Institutionelle
Beziehungen

Viele Unternehmer, die an der Entwicklung ihrer Branche beteiligt sind, erwarten von uns, dass wir unsere in mehr als 50 Jahren angesammelten Erfahrungswerte spezifisch auf ihren Sektor ausgerichtet einbringen.

CEDEC hat eine spezielle Abteilung geschaffen, die im regen Austausch mit Wirtschaftsverbänden steht und hinsichtlich von Schulungen, Konferenzen, Runden Tischen, Messen und anderen Veranstaltungen aktiv wird, was in einer unmittelbaren Zusammenarbeit mit den Unternehmen mündet.

Unser Wissen über die Wertschöpfungskette, die Erfahrung mit vielen Unternehmen derselben Branche und die absolute Vertraulichkeit unserer Tätigkeit ermöglichen es uns, sehr effektiv und praktisch zu sein.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der Institutionen und Netzwerke, mit denen CEDEC zusammenarbeitet, um die Erfahrungswerte und Kenntnisse aus der Zusammenarbeit mit den mehr als 46.000 Kunden in ganz Europa an seine Partner weiterzugeben.

CEDEC Network Partner von SWISS EXPORT

swiss export ist ein Kompetenzzentrum für die Schweizer Aussenwirtschaft. Schwerpunkte des Serviceangebots bilden die breite Palette an Seminaren und Fachveranstaltungen, die individuelle Exportberatung sowie das vom Verband herausgegebene Fachmagazin der Aussenwirtschaft, das «swiss export Journal».

Der rein privatwirtschaftlich organisierte Verband schafft Marktvorteile für seine Mitglieder und stellt die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit sowie der Rahmenbedingungen für international tätige Unternehmen ins Zentrum seines Handelns. Neben der Geschäftsstelle in Zürich bietet swiss export ein Spezialistennetzwerk mit mehr als 150 Stützpunkten in 50 Ländern an.

www.swiss-export.com

CEDEC in Zusammenarbeit mit FAI Emilia

Der Italienischer Verband der Spediteure FAI (Federazione Autotrasportatori Italiani) ist Italiens größte Berufsorganisation, die sich ausschließlich mit Belangen der Unternehmen im Bereich des Straßengütertransportes auseinandersetzt.

Der FAI wurde am 12. Juni 1963 gegründet und zählt heute mehr als 30.000 Mitgliedsunternehmen und mehr als 50 territoriale Vertretungsverbände. Mit 75.000 Fahrzeugen macht sie etwa 50 % des Fahrzeugparks für den Straßengütertransport aus.

www.fai.it

CEDEC in Zusammenarbeit mit ANEDA

CEDEC.S.A. gehört zum Kreis der Unternehmen, die mit dem spanischen Vending-Verband der Automatenwirtschaft ANEDA (Asociación Española de Distribuidores Automáticos) kooperieren. ANEDA ist seit 35 Jahren aktiv und zudem nicht nur der Referenzverband der Branche, sondern auch der einzige mit landesweiter Aktivität.

www.aneda.org

CEDEC Mitglied der ASEACAM

CEDEC ist Mitglied beim ASEACAM, dem Verband der Lebensmittelwirtschaft der Autonomen Region Madrid. Der ASEACAM (Asociación Empresarial de Industrias Alimentarias de la Comunidad de Madrid) wurde im Jahr 1994 gegründet und tritt ein für die Interessen der Unternehmen der Lebensmittelbranche der Region, Herkunftsbezeichnungen sowie geografische Angaben und wirbt für die hochwertigen landwirtschaftlichen Qualitätsprodukte der Autonomen Region Madrid.

www.aseacam.com

CEDEC Partner von GTP31 und OTRE Occitanie

CEDEC ist Partner des 1944 gegründeten Verbands für Transportunternehmen GTP 31 (Groupement Général des Transporteurs Publics).  Die Organisation ist ihrerseits Mitglied der OTRE Occitanie.

www.gtp31.com

CEDEC Zusammenarbeit mit REGALO FAMA

Seit April 2018 arbeitet CEDEC SA mit REGALO FAMA – dem spanischen Verband der Dekorations- und Geschenkartikelhersteller –  zusammen.

www.regalofama.com

CEDEC Zusammenarbeit mit AETRAM

Seit Februar 2018 gehört CEDEC SA zu den Partnerunternehmen der AETRAM, dem Berufsverband der Omnibusunternehmer von Madrid

www.aetram.es

CEDEC Partner von CPME 69

CEDEC ist stolz über das Mitgliedschaftsabkommen mit dem CPME – dem Dachverband kleiner und mittelständischer Unternehmen von Rhône – das am vergangenen 20. Juni 2019 unterzeichnet wurde. Der über 3.500 Mitgliedern zählende Unternehmensverband im französischen Wirtschaftsgebiet Rhône setzt sich für die Wahrung der Interessen der kleinen und mittelständischen Unternehmen aus 25 Branchen der Region ein.

www.cpmerhone.fr

CEDEC Partner von CPME 21

CEDEC hat mit dem CPME 21, dem Dachverband kleiner und mittleren Unternehmen, eine Vereinbarung getroffen, um seine Mitglieder auf dem Weg zu Business Exzellenz zu unterstützen. CPME Côte d'Or ist das erste Netzwerk von Unternehmern in diesem Teil Frankreichs und gleichzeitig eine unentbehrliche Arbeitgeberorganisation, die kleine und Kleinstunternehmen der Region Côte d'Or vertritt.

www.cpme-21.fr

CEDEC unterzeichnet Kollaborationsabkommen mit AGRELA

CEDEC und AGRELA haben ein Abkommen über eine Zusammenarbeit vereinbart. Der AGRELA ist ein 1973 gegründeter gemeinnütziger Wirtschaftsverband in der spanischen autonomen Region von Galizien, der sich für die Interessen seiner Mitglieder einsetzt.

www.agrela.com

CEDEC vereinbart Zusammenarbeit mit FER

CEDEC ist stolz darauf, einen Vertrag über die Zusammenarbeit mit dem spanischen Verband für Rückgewinnung und Recycling (FER), der wichtigsten Unternehmervereinigung im Bereich der Abfallverwertung, unterzeichnet zu haben. Seit mehr als 30 Jahren vertritt die FER die Interessen der Unternehmen, die in der Abfallverwertung der verschiedensten Bereiche und Branchen tätig sind.

www.recuperacion.org

CEDEC Partner von UNO

CEDEC arbeitet mit dem spanischen Unternehmerverband UNO Logistics zusammen, dem Unternehmen angehören, die die Prozesse einer oder mehrerer Phasen der Versorgungskette (Bereitstellung, Transport, Lagerung, Verteilung, Montage, Endverpackung, Intermodalität, Direktzustellung, Luftfracht, Mobilität im Stadtbereich...) entwerfen, organisieren, verwalten und kontrollieren, wobei sowohl eigene als auch fremde physische, technologische Infrastrukturen  und Informationssysteme genutzt werden.

www.unologistica.org